A1 Grundstufe 1

Grundstufe 1

Allgemeine Lernziele

Am Ende dieser Niveaustufe ist der Lerner imstande:

  • vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen.
  • sich und andere vorzustellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person zu stellen - z. B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben.
  • sich auf einfache Art zu verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

Entwicklung der Sprachfähigkeiten

Am Ende dieser Niveaustufe hat der Lerner folgende Sprachfähigkeiten entwickelt:

Hör- und Leseverständnis:

  • Hören – Kann vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, die sich auf ihn/sie selbst oder auf konkrete Dinge beziehen, vorausgesetzt es wird langsam und deutlich gesprochen.
  • Lesen - Kann einzelne vertraute Namen, Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern, Plakaten oder in Katalogen.

Kommunikationsfähigkeiten:

  • An Gesprächen teilnehmen - Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn der Gesprächspartner bereit ist, etwas langsamer zu wiederholen oder anders zu sagen, und ihm/ihr dabei hilft zu formulieren, was er/sie zu sagen versucht. Kann einfache Fragen stellen und beantworten, sofern es sich um unmittelbar notwendige Dinge und um sehr vertraute Themen handelt.
  • Zusammenhängendes Sprechen –  Kann einfache Wendungen und Sätze gebrauchen, um Leute, die er/sie kennt, zu beschreiben und um zu beschreiben, wo er/sie wohnt.
  • Schreiben – Kann eine kurze einfache Postkarte schreiben, z. B. Feriengrüße. Kann auf Formularen, z. B. in Hotels, Namen, Adresse, Nationalität usw. eintragen.

Privacy Policy